Ultraschall Therapie

Bei der Ultraschall Therapie werden über einen Schallkopf Schallwellen in das Körpergewebe übertragen. Dadurch entsteht eine mechanische und thermische Wirkung. Durch die mechanisch erzeugten Schwingungen im Gewebe entstehen Druck- und Sogwirkungen, wodurch die Zellaktivität erheblich gesteigert, Heilungs- und Regenerationsprozesse gefördert sowie Entzündungen gehemmt werden. Durch die thermische Wirkung wird zudem die Durchblutung gesteigert, die Muskulatur entspannt und Schmerzen gelindert.